Das Bremer Zentrum für Baukultur b.zb möchte mit diesem Internetauftritt einen Einblick in die eigene Arbeit geben. Unter dem Slogan „Sammeln, Forschen, Vermitteln“ sind wir im Jahr 2003 angetreten, um uns der historischen und gegenwärtigen Baukultur unserer Stadt zu nähern und möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger auf diesen Erkundungsweg mitzunehmen. Die auf dieser Website dargestellten Beispiele und Arbeitsschwerpunkte vermitteln einen kleinen Eindruck von dieser interessanten und anspruchsvollen Arbeit, die in den Jahren noch weiter an Fahrt zugenommen hat.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie damit neugierig gemacht haben und Sie bald als Besucher, Spender oder Mitglied bei uns begrüßen können.

Unsere Mitglieder sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit: sie liefern inhaltlichen Input und sind mit ihren Beiträgen ein wichtiges Standbein der Finanzierung des b.zb. Mitglied können bei uns Einzelpersonen (mind. 50€) und Büros/Institutionen (mind. 250€) werden.

Wolfgang Hübschen, Vorsitzender des b.zb

Bremer Zentrum für Baukultur

Am Speicher XI, 1
28217 Bremen
Tel.: 0421.9602-136
Fax: 0421.9602-415
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Einen Mitgliedsantrag können Sie hier herunterladen! Ausfüllen und per Fax, Post oder Mail zurück an das Bremer Zentrum für Baukultur....